Was ist Cradle Cap?

3711
Gerald Daniel
Was ist Cradle Cap?

Wiegenkappe verursacht krustige oder ölige schuppige Stellen auf der Kopfhaut eines Babys. Der Zustand ist nicht schmerzhaft oder juckend. Es kann jedoch zu dicken weißen oder gelben Schuppen kommen, die nicht leicht zu entfernen sind. Die Wiegenkappe klärt sich normalerweise in Wochen oder einigen Monaten von selbst auf.

  1. Wovon wird die Wiegenkappe verursacht??
  2. Wie behandeln Sie die Wiegenkappe??
  3. Kann ich die Wiegenmütze meines Babys auswählen??
  4. Ist es in Ordnung, die Wiegenkappe abzukratzen??
  5. Können Sie die Wiegenkappe einfach in Ruhe lassen??
  6. Hilft Muttermilch bei der Wiegenmütze??
  7. Lässt die Wiegenmütze Haare ausfallen??
  8. Riecht die Wiegenmütze schlecht??
  9. Sollten Sie Lotion auf die Wiegenkappe auftragen?
  10. Wie oft sollten Sie die Haare Ihres Babys mit einer Wiegenmütze waschen??
  11. Warum solltest du nicht an der Wiegenkappe pflücken??
  12. Ist Kokosöl gut für Cradle Cap?

Wovon wird die Wiegenkappe verursacht??

Die genaue Ursache der Wiegenkappe ist nicht bekannt. Es ist wahrscheinlich auf eine Kombination von Dingen zurückzuführen. Zu viel Hautöl (Talg) in den Öldrüsen und Haarfollikeln sowie eine auf der Haut vorkommende Hefeart namens Malassezia können bei der Entwicklung einer seborrhoischen Dermatitis eine Rolle spielen.

Wie behandelst du die Wiegenmütze??

Dinge, die Sie versuchen können, die Wiegenkappe loszuwerden

  1. Waschen Sie die Haare Ihres Babys regelmäßig mit Baby-Shampoo und lösen Sie die Flocken vorsichtig mit einer weichen Bürste.
  2. Reiben Sie vorsichtig auf Babyöl oder ein Pflanzenöl (wie Olivenöl), um die Krusten zu erweichen.
  3. Verwenden Sie Babyöl, Pflanzenöl oder Vaseline über Nacht und waschen Sie es morgens mit Baby-Shampoo.

Kann ich die Wiegenmütze meines Babys auswählen??

Bürsten Sie die Kopfhaut Ihres Babys

Das sanfte Bürsten der Kopfhaut Ihres Babys ist ein guter Weg, um einige Flocken vom Kopf zu entfernen. Achten Sie jedoch darauf, die Flocken nicht zu kratzen oder daran zu kratzen. Hier finden Sie spezielle Bürsten, die nur für die Wiegenkappe hergestellt wurden.

Ist es in Ordnung, die Wiegenkappe abzukratzen??

Die Wiegenkappe ist keine schwerwiegende Erkrankung und sollte Ihrem Kind keine Probleme oder Irritationen bereiten. Es ist jedoch wichtig, nicht an der Wiegenkappe zu kratzen oder zu picken, falls sich eine Infektion entwickelt. Es beginnt normalerweise auf der Kopfhaut und kann sich manchmal hinter den Ohren ausbreiten.

Können Sie die Wiegenkappe einfach in Ruhe lassen??

Die Wiegenkappe ist harmlos und klärt sich normalerweise innerhalb von zwei Wochen nach der Behandlung, kann aber ohne Behandlung Monate dauern. Wenn Ihnen die Wiegenkappe nicht stört, ist es vollkommen in Ordnung, sie in Ruhe zu lassen.

Hilft Muttermilch bei der Wiegenmütze??

Muttermilch ist eine großartige Möglichkeit, den Bakteriengehalt niedrig zu halten. Nachdem Sie mit dem Stillen fertig sind, drücken Sie einfach ein paar Tropfen heraus und reiben Sie es ein. Lassen Sie es dann an der Luft trocknen. "2. Wiegenmütze: Einige Mütter berichten, dass das Einreiben von Muttermilch auf die Wiegenmütze Ihres Babys dazu beiträgt, dass es schneller heilt.

Lässt die Wiegenmütze Haare ausfallen??

Die Wiegenkappe kann auch auftreten, wenn das Immunsystem Ihres Babys auf das Vorhandensein normaler Hefe auf der Kopfhaut überreagiert. Diese Überreaktion verursacht Entzündungen. Cradle Cap ist nicht ansteckend, gefährlich oder ernst. Obwohl die Wiegenkappe dazu führen kann, dass das Haar verfilzt wird, führt dies bei Ihrem Baby nicht zu Kahlheit oder langfristigem Haarausfall.

Riecht die Wiegenmütze schlecht??

A: In einigen Fällen kann die Wiegenkappe leicht ölig riechen. Dies ist auf die Ansammlung von Öl / Talg aus Talgdrüsen zurückzuführen, die eine Wiegenkappe verursachen. Die Wiegenkappe sollte jedoch keinen unangenehmen Geruch haben.

Sollten Sie Lotion auf die Wiegenkappe auftragen?

Cradle Cap Prävention

Fragen Sie Ihren Kinderarzt, wie oft Sie die Haare Ihres Babys waschen sollen, nachdem die Wiegenkappe verschwunden ist. Ihr Arzt schlägt Ihnen möglicherweise auch vor, die Hydrocortisoncreme oder eine andere Lotion oder Salbe zu verwenden, nachdem die Wiegenkappe kein Problem mehr darstellt.

Wie oft sollten Sie die Haare Ihres Babys mit einer Wiegenmütze waschen??

Wenn Sie das Öl im Haar Ihres Babys belassen, kann sich die Wiegenkappe verschlechtern. Wenn die Schuppen verschwunden sind, waschen Sie die Haare Ihres Babys alle zwei bis drei Tage mit einem milden Shampoo, um Schuppenbildung zu vermeiden.

Warum solltest du nicht an der Wiegenkappe pflücken??

Auch wenn es verlockend ist, wählen Sie es nicht aus, sagt Blaichman. "Kratzen auf der Waage kann die Kopfhaut des Babys reizen." Die juckende Kopfhaut Ihres Babys kann eine Wiegenkappe sein, die auch als seborrhoische Dermatitis bezeichnet wird. Erfahren Sie einige schnelle und einfache Möglichkeiten, um diesen Zustand zu behandeln.

Ist Kokosöl gut für Cradle Cap?

Dennoch ist es wahr, dass Kokosöl trockene und schuppige Haut mit Feuchtigkeit versorgt, wodurch sich die Flocken der Wiegenkappe lösen und die Haut auf der Kopfhaut Ihres Babys nähren können. Deshalb wird Kokosöl oft verwendet, um die Symptome von Ekzemen zu lindern. Es ist auch der Grund, warum es ein häufiger Bestandteil von Hautfeuchtigkeitscremes, Seifen und Shampoos ist.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.